Lewandowski will sofort zu Barça – Juve an Frankfurts Kostic dran? | TRANSFERMARKT



Wenn euch das Video gefallen hat, lasst uns doch gern ein Daumen nach oben da und abonniert unseren Kanal:

Heute bei Transfermarkt TV: Der FC Bayern München scheint seinen besten Torjäger der vergangenen Jahre zu verlieren. Der Vertrag von Robert Lewandowski beim deutschen Rekordmeister läuft zwar noch bis 2023 – der Pole hat nun aber deutlich betont, die Münchner im Sommer unbedingt verlassen zu wollen. Der 33-Jährige betonte, dass seine Geschichte beim FC Bayern zu Ende sei und ein Wechsel für beide Seiten die beste Lösung wäre. Das Ziel des Weltfußballers ist der FC Barcelona. Die Katalanen sollen bereits ein Angebot für den Stürmer abgegeben haben. Verliert Lewandowski aufgrund dieser Handlungen seinen Legendenstatus? Auch Filip Kostic könnte die Bundesliga verlassen. Laut der „Gazzetta dello Sport“ ist Juventus Turin interessiert an einer Verpflichtung. Der Serbe wurde zuletzt als bester Spieler in der Europa-League-Saison 2021/22 ausgezeichnet. Bereits im vergangenen Jahr gab es Abgangsgerüchte – damals stand Lazio Rom kurz vor einem Transfer.

#Transfermarkt #Fußball #Lewandowski

—————————————-

► Auch unterwegs immer die neuesten Gerüchte & News per App!
» Jetzt Downloaden:

► Ihr findet uns auch in den sozialen Netzwerken:
» Instagram:
» Facebook:
» Twitter:

► Aktuelle News, die heißesten Gerüchte und interessante Statistiken
» Transfermarkt.de:

Camisetas Arsenal Entérate de las últimas noticias del fútbol español y europeo. Con las principales novedades de la Liga y la Champions League.

Esta entrada ha sido publicada en Noticias de Camisetas Fútbol y etiquetada como , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Guarda el enlace permanente.

31 respuestas a Lewandowski will sofort zu Barça – Juve an Frankfurts Kostic dran? | TRANSFERMARKT

  1. Juju Rellama dijo:

    aber er hat doch einen Vertrag, gibts sowas in Polen nicht oder wie?

  2. HB dijo:

    Das Lewandowski wechselt ist ok, aber Barca ? Mit denen reisst er doch nix in den paar Jahren die er noch spielt. Wäre er nach Turin oder Mailand gewechselt ok, aber das kann ich nicht verstehen. Und Juve soll mal schön kleine Brötchen backen. Kostic bleibt bei unsm

  3. sascha strizer dijo:

    Hai anna iam Nagendar Anna na age 42 go.xlove.Life qualification m.l.t medical lab techniciane ,Srpt lo jobs unte cheppagalaru anna.with govt Jobse

  4. sascha strizer dijo:

    Hai anna iam Nagendar Anna na age 42 go.xlove.Life qualification m.l.t medical lab techniciane ,Srpt lo jobs unte cheppagalaru anna.with govt Jobs

  5. Blackstone- dijo:

    kostic 15 mio? ?warum sollte die SGE den besten Spieler im Verein veramschen

  6. Gerald Tessart dijo:

    Barcelona kann Lewandowski gar nicht bezahlen. Die wollen den Ausgeliehen haben, Deshalb wird die Bayern aber nicht mit machen.

  7. Idris Aslam dijo:

    News News News Mbappe will messi auch verkaufen ???

  8. Xxx dijo:

    Tolisso zum BVB? Würde doch gut passen.

  9. lexlesser dijo:

    Ach P$G wieder mit Geld am schmeißen. Fairplay 2tw

  10. Andreas De La Cruz dijo:

    Lewandowski… Fehlende Wertschätzung?! Soviel Zucker und Strohhalme haben wir in München leider nicht. Ansonsten kommt beim nächsten Stuhlgang nur noch Zuckerwatter heraus ^^

    Legendenstatus?

    Er hat alles verspielt. Hätte er gesagt, dass es genug ist und er etwas Neues erleben möchte hätte niemand nein gesagt. So aber ist er, wie so viele Barcelona Spieler, nur noch widerlich.

    Natürlich mussten die Bayern sich um Haaland bemühen.

    Auch gnabry sollte abgegeben werden.
    Als Ersatz Lukaku und Mane

  11. Andreas De La Cruz dijo:

    News aus Paris: Mbappe will, dass der Eifelturm in seinen Garten verlegt wird.

  12. zVerlorener dijo:

    Ich finde Bayern sollte auf Zirkzee und Arp setzen

  13. C. H. dijo:

    Mehr Haare an den Armen sieht besser aus.

  14. JohnnyCashFan99 dijo:

    Ich verstehe die DFL nicht warum beharrt man so stark auf die 50+1 Regel, mit 50+1 wird man in der CL nicht ansatzweise Konkurrenzfähig sein. Zudem wird man Spieler wie Haarland oder Lewa Früher oder später verlieren, da die meisten Spieler die Bundesliga als Durchgangsstation in Ihrer Karriere sehen. Ich glaube mittlerweile man hat sich mit dem Status Quo bereits abgefunden. Die Bundesliga muss in Zukunft aufpassen das die League 1 nicht vorbeizieht.

  15. David Klein dijo:

    ganz ehrlich, bayern sollte lewi jetzt oder im winter verkaufen. das wäre die beste option die sie haben. ansonsten beissen sie sich in den hintern und bekommen nichts im nächsten sommer. immer sagen das er bleibt bestimmen nicht die sondern lewi hat mitsprache recht.

  16. Mind. Art. Creativity. dijo:

    Lewandowski zerstört sich gerade seine Legende bei Bayern und spuckt auf den Teller der ihn füttert. ER ist der Einzige der hier respektlos ist. Von wegen Wertschätzung! Ich kann das Wort nicht mehr hören von Fussballern. Was will ein Lewandowski, Gnabry oder Süle denn noch bitte? Dass man ihnen den Arsch abputzt nach dem Sche!ßen? Nee, ehrlicj dann sollen sie doch verschwinden. Mir ist ein Spieler wie Mazraoui oder Gravenberch dann unendlich mal lieber als solche arroganten Millionnäre, die immer noch die nächste Million („Wertschätzung“) verlangen.

  17. Maiblümchen dijo:

    Wichtig ist ein Ersatz für Lewa??⚽️zu bekommen! (Nunezo,, Haller).

  18. Maiblümchen dijo:

    Endlich wieder Transfermark TV, habe die Show sehr vermisst! Mega gutes Format ?sehr gut analysiert und dokumentiert!?Respekt!

  19. Marvin Göbel dijo:

    Mit Pieper und Stark hat Bremen gute Arbeit gemacht

  20. Marvin Göbel dijo:

    Bleibt er eine Legende …? Genau wegen solchen scheiß fragen regen sich die fussballer oft auf. Unglaublich ich glaube ich muss nicht aufzählen was Lewandowski bei Bayern geleistet hat nh. NATÜRLICH IST ER EINE LEGENDE egal ob er bleibt oder jetzt wechselt. Sowas regt einfach nur auf.

  21. THEAGENIS Xinopoulos dijo:

    Typisch Kahn soll er nur so streng weitermachen wir haben gesehen was Klinsmann den Kahn zum Zuschauer zurecht gemacht hat weil barca hat den Bayern sogar den Trainer guardiola und tiago gegeben ohne Probleme damit die ganz oben mitspielen so vergesslich kann der Kahn nicht sein wo ist das Dankeschön von den Bayern aber leider sind die bekannt dafür so groß und erfolgreich zu werden und deshalb warum barca auf die Beine helfen ganz fiese politik alle wissen wenn barca als Spieler verloren hat xavi will barca wieder so schnell wie möglich zu verstärken und nachdem barca soviel für die Bayern gemacht hat ist einfach nur billig und schlecht für die Bayern gegen barca sollte niemand schießen weil wir überall sind barca ist mehr als nur ein frohes. F.c

  22. Sebi TCG dijo:

    also ich finde als Bayern Fan man sollte Robert gehen lassen und sich nach neuen Spielern umschauen. Ist das vernüftigste meiner Meinung nach. Und wenn Draxler und Kehrer Ehrenmänner sind gehen sie zu S04 zurück haha.

  23. Mello dijo:

    Kein Spieler hat so viel Wertschätzung bekommen wie Lewa deshalb nicht verkaufen und auf die Bank setzen, nur um ein Zeichen zu setzen. Es geht nur darum nochmal richtig abkassieren zu können. Schade, wäre eine Legende geworden aber so, never

  24. Lukas The_Austrian_Savage1994 dijo:

    Lewa hat alles zerissen bei Bayern ! Lasst ihn gehen und versucht Mane zu holen ! Wäre eine kranke Bereicherung für die Bundesliga ! Bin Dortmund Fan durch und durch aber Mane soll kommen sonst wird unsere Bundesliga echt stark Federn und leider echt bald zu einer Farmers League ! Nur der BVB !!!

  25. Mr.Security dijo:

    Wie seid ihr an die Gerüchte gekommen, dass der HSV sich Lionel Messi holen möchte? In der App stehen dabei sogar 69%

  26. Cryteax dijo:

    Schade, dass Itakura nicht bleibt, hätte ihn gerne in der BL gesehen.

  27. ZumbaNeymarOyoyoy dijo:

    sommo

  28. noragee dijo:

    Lewandowski hat schon vor einigen Jahren einmal sinngemäß gesagt, dass er nur für sich spielt und sein Herz nicht an irgend einem Club hängt. Da sieht man die Söldnermentalität. Ist eben normal bei den meisten Topspielern. Dankbar für nix.

  29. Sandro 1.0 dijo:

    Ehrlich verstehe diesen Hickhack nicht um Lewi. Als Vorstand wäre es doch wichtig gewesen sich mal mit dem Spieler hinzusetzen und zu reden. Wenn klar ist, dass er gehen will. Muss eben eine alternative her. Wird schwer ihn zu ersetzen aber immerhin eine Ablöse und kein Streit weil es sehr unseriös rüber kommt von beiden Seiten.

  30. Reset 30 dijo:

    Warum Bayern lewandowski nicht einfach gehen lässt er hat alles getan in den letzten Jahren sollte man respektieren wenn ich immer die kacke höre mit Vertrag ist vertrag wenn er nicht mehr will ist es so aber nein wird nur rumgeheult bin gespannt was Hoeneß wieder labert wenn lewandowski geht dann hackt er auf den Spieler rum wie er es bei jeden Spieler macht der wechselt dass zum thema Wertschätzung lache mich kaputt

  31. Thomas Brechner dijo:

    Bayern sollte ihn gehen lassen, wenn die Ablöse stimmt. Ich halte 50 – 60 Millionen Euro sind für den derzeit besten Stürmer der Welt dabei durchaus angemessen. Sollte Barca nicht bereit sein diese Summe zu bezahlen, darf Lewandowski seinen Worten – er möchte unbedingt weg aus München – gerne Taten folgen lassen und die Differenz aus der eigenen Tasche bezahlen. Vielleicht hilft ihm ja sein Berater auch bei diesen Dingen. Sollte eigentlich kein Problem sein, denn ums Geld geht es laut Pini Zahavi ja nun wirklich nicht.

Los comentarios están cerrados.